Hoteliers

Hotelgesellschaften ebenso wie inhabergeführte Hotels stehen vor besonderen Herausforderungen. Der Druck durch die wachsende Zahl von Hotels steigt ebenso wie der Anspruch der Gäste. Dabei haben gerade individuelle, maßgeschneiderte Hotelkonzepte auch in einem zunehmend schwierigeren Marktumfeld gute Aussichten auf Erfolg, wenn der Hotelier sein Haus stets auf der Höhe der Zeit hält. Der damit verbundene Kapitalbedarf wiederum erfordert eine stetige und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Hausbank. Die HOTOUR kennt durch ihre langjährige Erfahrung die Herausforderungen der Privathoteliers einerseits und die Anforderungen der Kreditgebers andererseits und sorgt dafür, dass inhabergeführte Betriebe auf der Erfolgsschiene bleiben bzw. den Weg dahin zurückfinden.

 

Typische Fragestellungen

 

Wie finde ich einen Käufer für mein Hotel?

Diese Frage kann nur in einem persönlichen und individuellen Beratungsgespräch geklärt werden, dem am besten ein kurzer Hotel Check vorausgegangen ist. Auf dieser Basis können wir als Berater auf Augenhöhe mit dem Verkäufer über die Chancen und Risiken des Verkaufsprozesses sprechen und ihn individuell beraten. 

Ist der Kauf dieses Hotels anzuraten?

Diese Frage kann in einer ersten Stufe im Rahmen eines Hotel Checks und bei positivem Ergebnis im Rahmen einer ausführlicheren Ankaufsprüfung/ Due Diligence beantwortet werden.

Erfolgsaussichten meines Hotelbetriebs?

Hat mein Hotelbetrieb kurz-, mittel- und langfristig Erfolgsaussichten?
Diese Frage beantworten wir im Rahmen einer Schwachstellen-Analyse, die trotz ihres Namens neben den Schwächen auch die Stärken, vor allem aber auch die (noch ungenutzten) Potenziale eines Hotels bewertet.

Wie bekomme ich einen Businessplan?

Die finanzierende Bank verlangt einen Businessplan. Was ist zu tun?

Um zu prüfen, ob Positionierung, Immobilien- und Betriebskonzept, Personalplanung, Marketingkonzept und Wirtschaftlichkeit eines Hotels oder eines Hotelprojekts plausibel sind und das Hotel nachhaltig erfolgreich sein kann, erwarten Banken Businesspläne. Wir unterstützen Hoteliers bei der Businessplan-Erstellung oder Businessplan-Analyse von bereits erarbeiteten Plänen.

Welche Vorbereitung für ein Bankgespräch?

Wie bereite ich mich auf die Finanzierungsgespräche mit der Bank vor?
HOTOUR berät dank exzellenter Bankenkontakte bei der Suche nach dem geeigneten Finanzierungspartner bei der Bankfinanzierung, bereitet die hotelfachlich relevanten Unterlagen für den Kreditantrag auf und erstellt die erforderlichen Wertgutachten nach den Vorgaben der finanzierenden Bank. Vielleicht hilft in einem ersten Schritt auch schon ein Blick in unsere Checkliste für erfolgreiche Hotelfinanzierung.

 

Stimmt der Kaufpreis?

Ist der Kaufpreis eines konkreten Hotels angemessen?

Ergibt eine erste Prüfung (Hotel Check) eine Kaufpreis-Bandbreite, die dem Hotelier plausibel erscheint, bietet es sich an, die detaillierte Fragestellung im Zuge eines Wertgutachtens zu beantworten.